Datenschutzrichtlinie

Fayna Perez Cabrera informiert Sie über die Datenschutzrichtlinie in Bezug auf die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten von Benutzern, die gesammelt werden können, während der Nutzung der Webseite http://faynaperez.com.

In diesem Sinne garantiert Fayna Pérez Cabrera die Einhaltung der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, die im Organischen Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember, Schutz personenbezogener Daten und Gewährleistung digitaler Rechte (LOPD GDD) enthalten sind ). Es entspricht auch der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen (RGPD).

Die Nutzung der Webseite bedeutet die Annahme dieser Datenschutzrichtlinie und die enthaltenen Bedingungen. Impressum.

Verantwortlich für den Inhalt

  • Inhaber: Fayna Pérez Cabrera
  • Adresse: C / Otilia Díaz Nr 12B, 1º C 35500 Arrecife, Las Palmas - Spanien
  • E-Mail: lawyer@faynaperez.com
  • Webseite: http://faynaperez.com

Bei der Datenverarbeitung angewandte Grundsätze

Bei der Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten wendet der Eigentümer die folgenden Grundsätze an, die den Anforderungen der neuen europäischen Datenschutzverordnung (RGPD) entsprechen:

  • Grundsatz der Legalität, Loyalität und Transparenz: Der Inhaber benötigt immer eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die für einen oder mehrere bestimmte Zwecke bestimmt sind und über die der Inhaber den Benutzer zuvor mit absoluter Transparenz informiert.
  • Grundsatz der Datenminimierung: Der Inhaber fordert nur die Daten an, die für den oder die angeforderten Zwecke unbedingt erforderlich sind.
  • Grundsatz der Begrenzung der Aufbewahrungsdauer: Der Inhaber wird die gesammelten personenbezogenen Daten für die Zeit aufbewahren, die für den Zweck oder die Zwecke der Behandlung unbedingt erforderlich ist. Der Eigentümer informiert den Benutzer über die entsprechende Aufbewahrungsdauer. entsprechend dem Zweck.
    Im Falle von Abonnements überprüft der Inhaber die Listen regelmäßig und beseitigt diese inaktiven Aufzeichnungen für einige Zeit.
  • Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Die erhobenen personenbezogenen Daten werden so behandelt, dass ihre Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität gewährleistet sind.
    Der Inhaber trifft die erforderlichen Vorkehrungen, um den unbefugten Zugriff oder die missbräuchliche Verwendung der Daten seiner Benutzer durch Dritte zu verhindern.

Erhebung personenbezogener Daten

Um auf der Webseite http://faynaperez.com zu surfen, müssen Sie keine persönlichen Daten angeben.

Die Fälle, in denen Sie Ihre persönlichen Daten angeben, sind Folgende:

Rechte

Der Inhaber informiert Sie darüber, dass Sie das Recht haben:

  • Zugang auf gespeicherte Daten anfordern.
  • Anforderung einer Berichtigung oder Löschung.
  • Anforderung der Einschränkung der Behandlung.
  • Widerspruch einer Behandlung.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit können Sie nicht ausüben.

Die Ausübung dieser Rechte ist persönlich und muss daher direkt von der interessierten Partei ausgeübt und direkt beim Inhaber angefordert werden. Dies bedeutet, dass jeder Kunde, Abonnent oder Mitarbeiter, der seine Daten zur Verfügung gestellt hat, sich jederzeit an Fayna Pérez Cabrera wenden und eine Anfrage stellen kann, welche Daten gespeichert wurden und wie diese Daten erhalten wurden, deren Berichtigung anfordern, deren Behandlung ablehnen, deren Verwendung limitieren oder die Löschung dieser Daten in den Dateien des Inhabers fordern kann.

Um Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail an lawyer@faynaperez.com zusammen mit dem gültigen gesetzlichen Nachweis als Fotokopie des Ausweises oder Gleichwertigem senden.

Sie haben das Recht auf wirksamen gerichtlichen Schutz und auf Einreichung eines Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, in diesem Fall der spanischen Datenschutzbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Behandlung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, gegen die Verordnung verstößt.

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie eine Verbindung zur Website herstellen, um eine E-Mail an den Inhaber zu senden, den Newsletter abonnieren, geben Sie persönliche Informationen an, für die die verantwortliche Person Fayna Pérez Cabrera ist. Diese Informationen können persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre physische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Informationen enthalten. Durch die Bereitstellung dieser Informationen stimmen Sie zu, dass Ihre Informationen gesammelt, verwendet, verwaltet und gespeichert werden von — Fayna Pérez Cabrera — ebenso wie in dem beschriebenen Impressum und in dieser Datenschutzrichtlinie.

Die personenbezogenen Daten und der Zweck der Behandlung durch den Inhaber unterscheiden sich je nach Informationserfassungssystem:

Es gibt andere Zwecke, für die der Inhaber personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Die Einhaltung der Bedingungen im Impressum und im anwendbaren Recht zu garantieren. Dies kann die Entwicklung von Tools und Algorithmen umfassen, mit denen diese Webseite die Vertraulichkeit der von ihr gesammelten personenbezogenen Daten gewährleisten kann.
  • Unterstützung und Verbesserung der auf dieser Website angebotenen Dienste.
  • Benutzer-Navigation zu analysieren. Der Inhaber sammelt andere nicht identifizierende Daten, die durch die Verwendung von Cookies erhalten werden, die beim Surfen auf der Webseite auf den Computer des Benutzers heruntergeladen werden und deren Eigenschaften und Zweck in den Cookie-Richtlinien .

Sicherheit personenbezogener Daten

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, trifft der Inhaber alle angemessenen Vorkehrungen und befolgt die branchenüblichen besten Praktiken, um deren Verlust, Missbrauch, unzulässigen Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung derselben zu vermeiden.

Ihre Daten können in eine Mailinglistendatei aufgenommen werden, für deren Verwaltung und Behandlung Fayna Pérez Cabrera verantwortlich ist. Die Sicherheit Ihrer Daten ist gewährleistet, da Fayna Pérez Cabrera alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ergreift und garantiert, dass personenbezogene Daten nur für die angegebenen Zwecke verwendet werden.

Fayna Pérez Cabrera informiert den Benutzer, dass seine persönlichen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, die Weitergabe der Daten ist durch eine gesetzliche Verpflichtung gedeckt oder die Erbringung einer Dienstleistung erfordert ein Vertragsverhältnis mit einem Datenverarbeiter. Im letzteren Fall werden die Daten nur dann an den Dritten weitergegeben, wenn Fayna Pérez Cabrera die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers hat.

In einigen Fällen kann jedoch eine Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten erfolgen. In diesen Fällen ist eine Zustimmung des Benutzers erforderlich, der über die Identität des Mitarbeiters und den Zweck der Zusammenarbeit informiert wird. Es werden immer die strengsten Sicherheitsstandards eingehalten.

Inhalte anderer Webseiten

Die Seiten dieser Webseite können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Der eingebettete Inhalt anderer Websites verhält sich genauso, als hätten Sie die andere Webseite besucht.

Diese Webseiten sammeln möglicherweise Daten über Sie, verwenden Cookies, binden einen zusätzlichen Tracking-Code von Drittanbietern ein und überwachen Ihre Interaktion mithilfe dieses Codes.

Cookie-Richtlinien

Damit diese Webseite ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie Cookies verwenden. Hierbei handelt es sich um Informationen, die in Ihrem Webbrowser gespeichert sind.

Auf der Seite Cookie-Richtlinien können Sie alle Informationen bezüglich der Sammlungsrichtlinie, des Zwecks und der Behandlung von Cookies einsehen.

Legitimierung für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist: die Einwilligung.

Um den Inhaber zu kontaktieren, einen Newsletter zu abonnieren oder Kommentare auf dieser Webseite abzugeben, müssen Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

Kategorien personenbezogener Daten

Die Kategorien personenbezogener Daten, die der Inhaber verarbeitet, sind:

  • Identifizierungsdaten
  • Speziell geschützte Datenkategorien werden nicht verarbeitet.

Aufbewahrung personenbezogener Daten

Die persönlichen Daten, die Sie dem Inhaber zur Verfügung stellen, werden aufbewahrt, bis Sie deren Löschung beantragen.

Empfänger von personenbezogenen Daten

Web-Navigation

Beim Surfen auf http://faynaperez.com können nicht identifizierende Daten gesammelt werden, darunter die IP-Adresse, die Geolokalisierung, eine Aufzeichnung der Nutzung der Dienste und Webseites, Surfgewohnheiten und andere Daten, die nicht zur Identifizierung von Ihnen verwendet werden können.

Die Webseite verwendet die folgenden Analysedienste von Drittanbietern:

Der Inhaber verwendet die erhaltenen Informationen, um statistische Daten zu erhalten, Trends zu analysieren, die Webseite zu verwalten, Navigationsmuster zu untersuchen und demografische Informationen zu sammeln.

Der Inhaber ist nicht verantwortlich für die Behandlung personenbezogener Daten auf Webseiten, auf die Sie über die verschiedenen Links auf der Website zugreifen können.

Genauigkeit und Richtigkeit personenbezogener Daten

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die dem Inhaber zur Verfügung gestellten Informationen korrekt, vollständig, genau und aktuell sind und ordnungsgemäß aktualisiert werden.

Als Benutzer der Webseite sind Sie allein für die Richtigkeit und Berichtigung der an die Webseite gesendeten Daten verantwortlich und entbinden Fayna Pérez Cabrera von jeglicher diesbezüglichen Verantwortung.

Akzeptanz und Zustimmung

Als Benutzer der Webseite erklären Sie, über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden zu sein, und akzeptieren die Behandlung durch Fayna Pérez Cabrera der in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Weise und der angegebenen Zwecke und geben Ihre Zustimmung.

Widerrufbarkeit

Um Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail an lawyer@faynaperez.com zusammen mit dem gültigen gesetzlichen Nachweis als Fotokopie des Ausweises oder Gleichwertigem senden.

Die Ausübung dieser Rechte beinhaltet keine Daten, die Fayna Pérez Cabrera zu administrativen, rechtlichen oder Sicherheitszwecken aufbewahren muss.

Änderungen der Datenschutzrichtlinien

Der Inhaber behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie an Branchenpraktiken anzupassen.

Diese Richtlinien bleiben in Kraft, bis sie von anderen ordnungsgemäß veröffentlichten geändert werden.

    Selbst mit einem Bogen, Notebook und dergleichen Volleyball, Fußball Karotten Netzwerken. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque felis Tristique urna lacinia sollicitudin ac und seitdem. Maecenas Immobilien-Sauce Geschmack. Finanzierung Chat-Gas wird bei der Umstrukturierung gesetzt. Aber wer wird sich nicht entspannen.

    ADRESSE

    63739 Straße Lorem ipsum Stadt, Land

    TELEFON

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com