Inicio DE

Willkommen

Rechtsberatung in Spanisch, Englisch und Deutsch.

Unsere Kanzlei bietet Service auf höchstem Niveau mit direktem Kontakt zum Mandanten und ganz persönlicher Beratung in Ihren Rechtsfragen in Ihrer Landessprache Deutsch, oder auch in Englisch und Spanisch.

Neben unserer anerkannten juristischen Ausbildung, verfügen wir über die nötigen Grundlagen und Erfahrungen, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, immer nach den strengen Normen und dem Verhaltenskodex der Anwaltskammer “Colegio de Abogados de Lanzarote”.

Unsere Kanzlei garantiert unseren Kunden absolute Vertraulichkeit und Einhaltung des Berufsgeheimnisses, so wie es das Datenschutzgesetz 15/1999 vom 13 Dezember (Ley Orgánica 15/1999 de 13 Diciembre, de protección de datos personales – LOPD) vorschreibt.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Kommunikation zwischen Anwalt und Mandant fließend ist, ohne Sprachbarrieren, damit dies nicht noch zu einer weiterer Belastung bei der Verteidigung Ihrer Interessen in einem anderem und unbekanntem Rechtssystem wird.

Durch den oft nur kurzeitigen Aufenthalt ausländischer Mandanten auf der Insel Lanzarote besteht der Kontakt mit unserer Kanzlei hauptsächlich per email, Fax und Telefon. Aufgrund unserer Erfahrung und guter Vorbereitung sind Beratungsgespräche vor Ort für die Erledigung des Mandats meist nicht nötig.

Unserer Kanzlei befindet sich im Zentrum von Arrecife, der Hauptstadt, auch Sitz der Verwaltung und Finanz wie Ämter, Banken und Notare.

Fayna Pérez Rechtsanwaltskanzlei Lanzarote

Fayna Pérez Rechtsanwaltskanzlei Lanzarote

Fayna Pérez Rechtsanwaltskanzlei Lanzarote

Fayna Pérez Rechtsanwaltskanzlei Lanzarote

Fayna Pérez Cabrera

Rechtsanwältin

Fayna Pérez Cabrera (Las Palmas de Gran Canaria, 1977) ist ausübende Rechtsanwältin in Spanien seit 1999, mit Mitgliedsnummer 247 der Anwaltskammer: “Ilustre Colegio de Abogados Lanzarote” und Mitglied der Anwaltskammer der Rechtsvertreter von Las Palmas seit 2012.

Sie wurde auf der Insel Gran Canaria geboren und hat Ihre Ausbildung in Lanzarote, Surrey (England) und Bonn absolviert. Vervollständigt hat sie ihr Studium an der Rechtwissenschaftlichen Fakultät der Universität von San Pablo – C.E.U. in Madrid, wo Sie ihr Studium in Recht und Betriebswirtschaft abgeschlossen hat.

Fayna Pérez Rechtsanwältin Lanzarote

Mitglied in der Anwaltskammer Lanzarote “Ilustre Colegio de Abogados Lanzarote”. Mitgliedsnr.
247
Mitglied in der spanischen Vereinigung der Gerichts-und Schiedsmediatoren. Mitgliedsnr.
3403356
Mitglied des Anwaltskammer der Rechtsvertreter in Las Palmas. Seit
2012
Weiterbildung in Immobilienrecht, Handels- und Registerrecht beim nationalen Institut für Registratoren für Eigentum, Handel und Immobilien in Las Palmas. (Dauer 6 Monate) Kurs
2011
Weiterbildung in Baurecht an der Universität von Las Palmas de Gran Canaria (U.L.P.G.C.) 2003
2005
Fernkurs in Immobilienmanagement beim Studienzentrum der Bauleiter Kurs
2003
Master in internationalem Hotelmanagement und Management von touristischen Unternehmen, Zentrum für Entwicklung des höheren Tourismusstudiums in Madrid (Centro de Desarrollo de Altos Estudios Turísticos de Madrid) Master
2001
Ausübende Rechtsanwältin in Spanien Seit
1999